Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Mesa con aqua“ – Die Wasserzeremonie

In diesem 1 ½ tägigen Seminar (15.00 Uhr bis inkl. Nacht, nächster Tag ca.15.00 Uhr) wird durch und mit Meditation, Kontemplation, Emotion, Tanz und Gesang mit live und intuitiv gespielter Musik und Gesang, begleitet. Das eigentliche Ritual findet in der Nacht statt und dauert je nach Teilnehmerzahl 3-5h. Ein multikulturelles Ritual der Menschheitsgeschichte.

Anima Miedler wurde nach 18 Jahren Studium initiiert und inspiriert durch Banco Don Agustin Rivas (Amazonas/Peru). Anima Cornelia bekam den Auftrag das uralte Amazonasritual das ursprünglich mit Ayahuasca abgehalten wird, hier im Westen mit Wasser anzuleiten.

Mit gesegnetem Quellwasser, das meistens vor Ort geschöpft wird, Amazonaswissen und die westliche Kultur zu verbinden. Für Mensch, Tier und Natur, Ritualarbeit zu teilen. Es geht um Reinigung, Klärung, Visionssuche, Kraft tanken, Ruhe finden, das Ursprüngliche und gesund erhaltende ins Gleichgewicht bringen.

Ablauf

  • 15.00 Uhr Treffpunkt mit Begrüßungsgetränke im Seminarhaus „Zeit und Raum“ Stubaital. Silbergasse 3, A-6185 Mieders; bitte dort 55€ in bar für Speisen und Getränke, inkl. Freitag Abend Suppe, Samstag Mittagessen und Kuchen, Tee, Sonntag Mittagessen und Seminarraumnutzung bezahlen
  • 16.00 Uhr Beginn, Kennen lernen der Runde. Anliegen erörtert, Tagesqualität und Jahreskreisenergie berücksichtigt, im Dachraum
  • 18.00 Uhr leichtes vegetarisches Abendessen im Seminarhaus, Rasten und Einstimmen auf das Abendritual
  • 20.00 Uhr Beginn des Abendrituals im Zeremonieraum
  • ca. 2.00 Uhr Ende, je nach Gruppengröße (max. 15 Personen/mind. 8 Personen). Im Anschluss schlafen gehen in der nahe gelegenen Pension
  • 9.00 Uhr Nachbesprechung mit der Gruppe, Übungen, Tanz und Gesang
  • 12.00 Uhr Vegetarisches Mittagessen im Seminarhaus, im Anschluss Verabschiedung

Vorbereitung und Checkliste zur – „Wassermesa“

Nimm dir Zeit, Dich schon ein paar Tage vorher ein zu schwingen. Gönne Deinem Körper, Deiner Seele, Deinem Geist bereits mehr Ruhe als sonst. Schreibe Dir Themen auf die du betrachten – anschauen möchtest. Bereite Deinen Körper vor indem Du leichter isst. Weniger Kaffee und Alkohol trinkst. Stelle Dich bereits geistig darauf ein dass du viel klärendes, freudiges, geistreiches erleben wirst, dass Körper, Geist und Seele gestärkt voranschreiten lässt.

Nimm bitte mit: eine feine Decke, kleinen Polster, Hauspatschen oder dickere Socken, eine Trinkflasche, Taschentücher, ein wenig Massage- oder ein feines Körperöl, Badetuch, Musikinstrumente, gerne auch Trommel, Rassel. Dazu bequeme Kleidung für das Nachtritual, bevorzugt weiß, da es im absolut Dunklen stattfindet und man sich trotzdem sieht.

Produkte zum Erwerb vor Ort

Handgefertigte Ritualgegenstände, Stäbe, Kelche, Wurzeln; Saatgutmischungen selbst gezogen, Jungpflanzen und Stecklinge; Räuchermischungen und Teekräuter.

Änderungen vorbehalten.

Zzgl. Übernachtungskosten, bei der Zimmersuche kann geholfen werden.

Tickets

Karten sind nicht verfügbar, da diese Veranstaltung schon vorbei ist.